Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich
Alle Lieferungen und Leistungen der Firma Grumania Jets erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der allgemeinen Geschäftsbeziehungen. Sie gelten auch für alle Folgegeschäfte. Abweichende Regelungen sind nur gültig, wenn sie schriftlich vereinbart sind. Die Kollision von Bedingungen, entgegenstehende oder von unserer AGB abweichende AGB des Kunden werden nicht anerkannt. Sie erhalten nur insoweit Gültigkeit, wenn sie durch unsere Firma schriftlich bestätigt werden.

 

 

2. Vertragsgegenstand
Die vertragliche Leistung der Firma Grumania-Jets umfasst lediglich die Lieferung der bestellten Ware.  

 

 

3. Angebot und Vertragsbindung
Angebote von Grumania-Jets sind grundsätzlich freibleibend in Bezug auf Preis, Liefermöglichkeit und Lieferfrist, d. h. sie stellen lediglich die Aufforderung an den Kunden dar, eine Bestellung aufzugeben. Richtige und rechtzeitige Selbstlieferung bleibt in jedem Fall vorbehalten. Auch Auftragsbestätigungen sind stets freibleibend in Bezug auf Preis, Liefermöglichkeit und Lieferfrist. Es gilt insbesondere der am Tag der Lieferung gültige Preis.  

 

 

4. Lieferung/Versand
Die Lieferzeit- und Leistungsangaben erfolgen nach bestem Ermessen auf der Grundlage der Liefertage. Grumania-Jets ist zu Teillieferungen jederzeit berechtigt. Teillieferungen gelten für Zahlungsverpflichtungen, Gefahrenübergang und Gewährleistungspflichten als selbstständige Lieferung. Grumania-Jets ist auch berechtigt, die Lieferung um die Dauer der Behinderung zuzüglich einer angemessenen Anlaufzeit hinauszuschieben. Die Nichteinhaltung von Lieferterminen entbindet den Käufer nicht von seiner Abnahmepflicht. Daraus gestellte Schadensersatzforderungen des Käufers sind ausgeschlossen.Lieferungen werden grundsätzlich nicht als Päckchen oder Brief (unversichert) ausgeführt, es sei denn, das der Kunde dies ausdrücklich schriftlich wünscht, und
noch keine Zahlung über das Shopsystem stattgefunden hat.Bereits als Paket bezahlte Lieferungen schließen den Wunsch nach "Päckchenlieferung" in jedem Fall aus. Bei Päckchen- oder Briefsendungen akzeptiert der Kunde ausdrücklich, das ein schriftlicher Versandnachweis nicht möglich ist (keine Post-Trackingnummer möglich) .

 

 

4.1 Lieferungsverzug
Lieferverzögerungen, die durch gesetzliche oder behördliche Anordnungen (z. B. Import- und Exportbeschränkungen) verursacht werden, sind von uns nicht zu vertreten. Beginn und Ende derartiger Hindernisse wird Grumania-Jets in wichtigen Fällen dem Besteller baldmöglichst mitteilen. Die Lieferung verlängert sich ggf. um die Zeit, bis der Besteller der Grumania-Jets die für die Ausführung des Auftrages notwendigen Angaben übergeben hat. Bei Lieferverzögerungen, welche Grumania-Jets nicht zu vertreten hat, ist Grumania-Jets berechtigt vom Vertrag ohne vorherige Fristsetzung ganz oder teilweise zurückzutreten.  

 

 

4.2 Versand
Die Gefahr geht mit der Versendung der Ware ab Lager auf den Käufer über. Alle Lieferungen erfolgen, soweit nicht anders vereinbart, mit der Deutschen Post AG. Lieferungen in das europäische Ausland erfolgen grundsätzlich gegen Vorauskasse. Der Versand erfolgt - sofern nicht frachtfreie Lieferung vereinbart ist - auf Rechnung des Käufers. Die Gefahr geht auf den Besteller über, sobald die Ware das Lager verlässt. Dies gilt unabhängig davon, wer die Transportkosten trägt. Wird der Versand oder die Zustellung auf Wunsch des Bestellers verzögert, so geht die Gefahr bereits ab dem Tage der Versandbereitschaft auf den Besteller über. Der Käufer hat sowohl offensichtliche, wie auch eventuell festgestellte Transportschäden dem Spediteur oder Frachtführer unverzüglich zu rügen und anschließend dem Verkäufer mitzuteilen, um Ansprüche gegen den Verkäufer geltend machen zu können. Eventuell von der Kundenadresse abweichende Lieferadressen gelten immer nur für die ursprüngliche Bestellung. Bei Nachsendungen oder
Reklamationen, die eine spätere Nachlieferung erfordern, gilt wenn nicht ausdrücklich schriftlich mitgeteilt, die eigentliche Kundenadresse, die im Shop vom Kunden hinterlegt wurde.

 

 

5. Preise
Für die Lieferung gelten die Preise zum Zeitpunkt der Auftragsbestätigung oder des Versandes der Ware. Alle Preise verstehen sich zuzüglich anfallender Versandkosten. Grumania Jets ist berechtigt die Lieferung abzulehnen, wenn Preisänderungen seiner Zulieferer oder andere höhere Umstände eine unzumutbare  Belastung darstellen.Grumania Jets lehnt die Erstattung von Mehrwertsteuer ab, sofern die Bestellung an eine Deutsche Adresse versendet wurde und die ware vom Empfänger selbst exportiert wurde.

 

 

6. Zahlung
Die Zahlung erfolgt soweit nicht anders vereinbart per Vorkasse, ansonsten
gelten die auf den Rechnungen angegebenen Zahlungsziele. Alle Rechnungen der Firma Grumania-Jets sind  ohne Skonto fällig.. Hiervon abweichende Regelungen bedürfen einer schriftlichen Vereinbarung. Eine Zahlung gilt erst dann als erfolgt, wenn Grumania-Jets über den Betrag verfügen kann. Wechsel werden nicht angenommen. Grumania-Jets ist berechtigt, Zahlungen des Käufers zunächst auf dessen ältere Schuld anzurechnen. Rechnungen der Firma Grumania-Jets gelten als anerkannt, wenn nicht innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsdatum schriftlich widersprochen wird.   6.1 Zahlungsverzug Im Falle des Zahlungsverzuges sind die gesamten Forderungen der Grumania-Jets fällig. Die Firma Grumania-Jets ist berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 3% über dem jeweiligen Bundesbankdiskontsatz zu berechnen.  

 

 

7. Annahmeverzug
Kommt der Käufer in Annahmeverzug, so ist Grumania-Jets berechtigt, wahlweise auf Abnahme zu bestehen oder 20% des Kaufpreises als pauschalisierten Schadens- und Aufwendungsersatz zu verlangen. Grumania-Jets bleibt das Recht vorbehalten, einen nachweisbar höheren Schaden zu verlangen. Die pauschale Entschädigung mindert sich in dem Maße, wie der Kunde nachweist, dass Aufwendungen oder ein Schaden nicht entstanden ist. Für die Dauer des Annahmeverzugs des Käufers ist Grumania-Jets berechtigt, die Liefergegenstände auf Gefahr des Käufers bei sich, bei einer Spedition oder einem Lagerhalter einzulagern. Während der Dauer des Annahmeverzugs hat der Käufer an Grumania-Jets für die entstandenen Lagerkosten ohne weiteren Nachweis pro Monat pauschal Euro 25,00 zu bezahlen. Im Falle außergewöhnlich hoher Lagerkosten, behalten wir uns das Recht vor, diese geltend zu machen. Zurückbehaltungsrechte stehen dem Käufer nur zu, soweit sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht. Eine Aufrechnung des Käufers ist ausgeschlossen, es sei denn, die Gegenansprüche des Kunden sind rechtskräftig festgestellt oder von Grumania-Jets anerkannt. Mit Eintritt des Annahmeverzugs geht die Gefahr der zufälligen Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Käufer über. Die Gefahr geht auf den Käufer über, sobald die Sendung an die den Transport ausführende Person übergeben worden ist oder zwecks Versendung unser Lager verlassen hat.  

 

 

8. Gewährleistung / Garantie
Der Käufer hat ein halbes Jahr Garantie auf alle Lieferungen der Firma Grumania-Jets. Es wird gewährleistet, dass die Liefergegenstände nach dem jeweiligen Stand der Technik frei von Fehlern sind. Leistet der Hersteller Garantie, so treten wir sämtliche sich hieraus ergebenen Garantieansprüche an den Besteller ab. Der Besteller ist verpflichtet, diese Ansprüche zunächst gegen den Hersteller, notfalls im Klageweg, geltend zu machen. Keine Gewähr wird übernommen für Mängel und Schäden, die aus ungeeigneter oder unsachgemäßer Verwendung, Nichtbeachtung von Anwendungsanweisungen oder fehlerhafter oder nachlässiger Behandlung entstanden sind. Die Gewährleistung erlischt, wenn der Kunde Eingriffe und/oder Reparaturen an Geräten ohne ausdrückliche Absprache mit Grumania-Jets oder durch Personen vornehmen lässt, die nicht von der Firma autorisiert wurden. Die Firma haftet nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind, ferner nicht für mutwillige Beschädigung der Ware und nicht für entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Käufers. Ist die gelieferte Ware fehlerhaft oder fehlen ihr zugesicherte Eigenschaften, so behält sich die Firma Grumania-Jets das Recht auf Nachbesserung oder Ersatzlieferung gegen Rückgabe der fehlerhaften Ware vor. Gelingt Grumania-Jets eine Nachbesserung nicht, kann der Kunde unter Ausschluss aller weiteren Ansprüche, Herabsetzung des Kaufpreises oder Rückgängigmachung des Vertrages verlangen, wenn Grumania-Jets dreimal versucht hat, dem Kunden ein einwandfreies Produkt zu liefern. Ein von Grumania-Jets bestätigter Kulanz von Warensendungen wird grundsätzlich mit einer Bearbeitungsgebühr von 10% des Warenwertes belastet. Mit Öffnen der Verpackung erkennt der Käufer den Urheberrechtsschutz an. Geringfügige Abweichungen vom Kaufgegenstand bezüglich Qualität, Farbe, Maßen und Form stellen keinen Mangel dar, soweit sie handelsüblich sind und dem Kunden zumutbar sind. Maßangaben von Fremdprodukten sind Angaben der jeweiligen Hersteller, die von Grumania Jets nach bestem Wissen und Gewissen weiter gegeben werden, bei für Grumania Jets nicht vorhersehbaren Abweichungen ist jedoch der Hersteller haftbar. Offene oder bei gehöriger Untersuchung nicht erkennbarer Fehler sind schriftlich oder spezifiziert zu rügen innerhalb von 10 Werktagen ab Empfang der Ware. Anderenfalls sind alle Gewährleistungsansprüche ausgeschlossen.  

8.1 Gewährleistung / Garantie bei Schubrohren

Da bereits bei der Montage aber auch im späteren Gebrauch von Schubrohren besondere Umstände zu Beschädigungen oder sogar Zerstörung des Schubrohres und / oder des Flugmodells führen können, wir aber über den bestimmungsgemäßen Gebrauch keine Kontrolle haben, ist der Einbau und die Benutzung von Schubrohren durch den Käufer generell eigenverantwortlich . Beim Kauf eines Schubrohres erkennt der Käufer an, das Grumania Jets nicht haftbar zu machen ist für Schäden, die auf Grund von Überhitzung des Schubrohres entstanden sind. Insbesondere der Einsatz von sog. Smokeranlagen birgt immer die Gefahr von Bränden innerhalb des Rohres und hat einen Ausschluss der Garantie / Gewährleistungsansprüchen zur Folge. Alle unsere Schubrohre sind ausschließlich für den privaten und nicht kommerziellen Gebrauch gedacht. Bestellungen für den kommerziellen Gebrauch sind per Emailanfrage an GRUMANIA JETS zu richten.

 

 

9. Rücktritt von nicht ausgeführten Bestellungen
Grumania-Jets kann vom Vertrag zurücktreten, wenn eine Zahlungseinstellung, die Eröffnung des Konkurs- oder gerichtlichen Vergleichsverfahren, die Ablehnung des Konkurs mangels Masse oder andere konkrete Anhaltspunkte über Verschlechterungen in den Vermögensverhältnissen des Bestellers bekannt werden.  

 

 

10. Rücksendungen
Sämtliche Rücksendungen können nur unter Vorlage der Rechnung bearbeitet werden. Unfreie Sendungen werden von Grumania-Jets nicht angenommen. Umtauschware in nicht wiederverkaufsfähigem Zustand wird grundsätzlich nicht angenommen und dem Käufer erneut kostenpflichtig zur Verfügung gestellt. Für die Zusendung von Gegenständen an Grumania-Jets trägt der Kunde die Versandkosten und die Gefahr bis zum Eintreffen in das Lager der Firma Grumania-Jets.  

 

 

11. Eigentumsvorbehalt
Alle Lieferungen erfolgen unter Eigentumsvorbehalt. Sie bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Grumania-Jets. Erfolgt ein Zugriff durch Dritte auf die noch in den Eigentum von Grumania-Jets stehenden Waren, insbesondere eine Pfändung im Wege der Zwangsvollstreckung, so hat der Käufer dem Dritten sogleich auf das Eigentum von Grumania-Jets hinzuweisen und sie den Zugriff unter Übersendung bzw. Übergabe etwaiger Unterlagen sofort zu unterrichten. Der Käufer trägt alle Kosten, die zur Aufhebung des Zugriffs und einer Widerherbeischaffung der Kaufgegenstände aufgewendet werden müssen, soweit sie nicht von Dritten zu übernehmen sind. Bei vertragswidrigem Verhalten des Bestellers ist Grumania-Jets berechtigt, die Kaufsache zurückzuverlangen. In der Zurücknahme, sowie in der Pfändung der Vorbehaltssache, liegt kein Rücktritt vom Vertrag vor. Wird die Kaufsache mit anderen, uns nicht gehörenden Gegenständen vermischt, so erwirbt Grumania-Jets das Miteigentum an der neuen Sache im Verhältnis des Wertes der Kaufsache zu der anderen vermischten Sache im Zeitpunkt der Vermischung. Ist die Sache des Bestellers als Hauptsache anzusehen, so hat der Besteller der Firma Grumania-Jets anteilsmäßig Miteigentum zu übertragen. Der Besteller ist berechtigt, die Waren im ordentlichen Geschäftsgang weiter zu verkaufen. Er tritt jedoch bereits jetzt alle Forderungen gegenüber seinem Abnehmer oder Dritter aus der Weiterveräußerung in Höhe des Faktura-Endbetrages an Grumania-Jets ab.  

 

 

12. Rücktritt und Entschädigung von nicht ausgeführten Bestellungen
Grumania-Jets ist berechtigt vom Vertrag zurückzutreten, wenn  Grumania-Jets eine Zahlungseinstellung, die Eröffnung des Konkurs- oder gerichtlichen Vergleichsverfahren oder andere konkrete Anhaltspunkte über Verschlechterung in den Vermögensverhältnissen des Bestellers bekannt werden. Wenn Grumania-Jets vom Vertrag zurücktritt oder wenn die Bestellung aus Gründen nicht ausgeführt wird, die der Kunde zu vertreten hat, dann hat der Kunde an Grumania-Jets für die Aufwendung und den entgangenen Gewinn eine pauschale Entschädigung von 10% des Kaufpreises zu zahlen. Die pauschale Entschädigung mindert sich in dem Maße, wie der Kunde nachweist, dass Aufwendungen oder ein Schaden nicht entstanden sind. Im Falle eines außergewöhnlich hohen Schadens behält sich Grumania-Jets das Recht vor, diesen geltend zu machen.Dies gilt insbesondere bei Rücktritt des Käufers von Bestellungen einer Sonderanfertigung, bzw. Artikeln die ausschließlich für die jeweilige Bestellung hergestellt oder von Zulieferern angefordert werden müssen. "Schubrohre nach Kundenangaben" sind generell vom Umtausch ausgeschlossen.

 

 

13. Verwendung von Kundendaten
Grumania-Jets  ist berechtigt, alle Daten, die Geschäftsbeziehungen die den Kunden betreffen, gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz zu verarbeiten.  

 

 

14. Erfüllungsort
Erfüllungsort für beide Vertragsparteien ist der Sitz von Grumania-Jets, wenn Sie Kaufmann sind. Der Erfüllungsort ist demnach 72555 Metzingen.  

 

 

15. Gerichtsstand
Sofern Sie Kaufmann sind, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten unser Geschäftssitz, .

 

16. Haftungsausschluss von Modellbausätzen

Der Zusammenbau von Modellbausätzen erfordert genügende Sachkenntnis und Sorgfalt.Dies gilt insbesondere auch für den Gebrauch. Da der bestimmungsgemäße Gebrauch eines Modellbausatzes von uns nicht überwacht werden kann, schließen wir jede Haftung aus.

 

 

 

17. Unwirksamkeit
Bei Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen der "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" bleiben die übrigen Bestimmungen weiterhin wirksam. Bei abweichenden Bestimmungen gelten die gesetzlichen Regelungen.  

 

 

Metzingen, den 01.07.2014  

 

Ilja Grum

Inhaber

 

 

 


 


Zurück
Parse Time: 0.430s